E-Commerce

Warum Sie eine Amazon Strategie benötigen

AMAZON KOOPERATIONSFORMEN: WELCHES MODELL PASST ZU IHNEN?

Amazon besitzt den Anspruch, das kundenorientierteste Unternehmen der Welt zu sein. Das stellt Hersteller und Händler in der Zusammenarbeit mit dem Onlineriesen vor große Herausforderungen. Im Folgenden werden die Kooperationsformen mit Amazon näher beschrieben:

AMAZON VENDOR

Das klassische Modell der Handelsbeziehung zwischen einem Hersteller / Großhändler oder Einzelhandel nennt sich Vendor-Programm. Amazon Retail kauft Ihre Produkte zu definierten Preisen und Konditionen und vertreibt Ihre Ware unter eigenem
Namen und auf eigene Rechnung (“Verkauf und Versand durch Amazon“).

AMAZON SELLER

Auf dem Marktplatz Amazon können ebenfalls Drittanbieter Ihre Waren anbieten (Hersteller, Großhändler und Einzelhändler). Amazon tritt hierbei als Marktplatz auf, sodass die Händler direkt an den Endkunden verkaufen. Die sogenannten Seller vertreiben Ihre Produkte unter eigenem Namen und auf eigene Rechnung. Der Versand erfolgt über den Händler (Fulfillment by Merchant, FBM) oder über die Logistik von Amazon (Fulfillment by Amazon, FBA).

AMAZON BROKER

Sie möchten oder können weder als Vendor noch als Seller auf Amazon in Erscheinung treten? Der Amazon Broker übernimmt die komplette Abwicklung und sorgt für die optimale Darstellung Ihrer Produkte, für stabile Verkaufspreise und für eine verlässliche Logistik sowie einen perfekten Kundenservice.

 

DIE ABSINA MARKETPLACE AGIERT ALS AMAZON BROKER FÜR MARKENHERSTELLER

Warum ist es so wichtig, eine Amazon Strategie zu haben?

(Zum Vergrößern klicken)
Statista: Anteil der Nutzer von Amazon-Prime nach Altersgruppen in Deutschland im April 2016

Allein in Deutschland sind 2016 mehr als 44 Millionen Amazon-Nutzer registriert. Davon besitzen 17 Millionen einen Prime-Account. Betrachtet man hierbei die Nutzergruppe, so ist ein Großteil jünger als 35. Das bedeutet sowohl, dass ein riesiger Kundenzugang bei Amazon liegt als auch, dass diese Plattformprägung noch lange in Zukunft anhalten wird.

Wir skalieren Ihr Online Marktplatz Business erfolgreich auf Amazon und co.

Das Marktplatzgeschäft auf Amazon, Ebay und co. ist ressourcen- und zeitintensiv, sodass man sich die Frage als Unternehmen stellen muss: Baut man internes Know-How und Ressourcen auf, um die Themen rund um Seller Central, Vendor Central, Fulfillment by Amazon, Performance Marketing und SEO korrekt und wettbewerbsfähig zu bedienen oder vertraut man auf einen starken Partner und geht damit eine strategische Kooperation für das Online Marktplatzgeschäft ein?

 

Betrachtet man die Studie von FOSTEC & Company (2019) fällt auf, dass deutsche Unternehmen extreme Schwierigkeiten in der Kandidatensuche von E-Commerce und Amazon Commerce Personal aufweisen. Laut Studie haben mehr als 90% der befragten Unternehmen Schwierigkeiten dabei oder sind nicht in der Lage Digitalfachkräfte für E-Commerce / Amazon Commerce zu rekrutieren.

(Zum Vergrößern klicken)
Gesamtauswertung der Schwierigkeiten bei der Kandidatensuche Quelle: FOSTEC & Company (2019)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.